Jeki an der Paul-Maar-Schule
avatar

Am 1. Juli fand in der Aula die Aufführung der Klassen 1 statt. Hier konnten die Eltern und Großeltern sehen, was unsere Kinder im Jeki-Unterricht erlernt haben. Jeki bedeutet „Jedem Kind ein Instrument“. Die 1. Klässler hatten in jeder Woche eine zusätzliche Musikstunde, in der eine Musikschullehrerin und ein Musikschullehrer in den Unterricht gekommen ist.

Dorffest
avatar

Am 26.Juni fand das tiefenbroicher Dorffest diesmal auf dem Sacker Hof statt. Unsere Schule war mit einem Waffel- und Kaffeestand vertreten. Zudem wurden Bastelaktivitäten für Kinder angeboten.

Die MINIPHÄNOMENTA an der Paul- Maar- Schule!
avatar

Bei der MINIPHÄNOMENTA handelt es sich um interaktive Experimentierstationen, die verteilt auf beide Standorte in den Schulgebäuden aufgestellt wurden. An den kindgerechten Aufbauten konnten unsere Schülerinnen und Schüler spielerisch naturwissenschaftliche sowie technische Phänomene entdecken und ausprobieren.

Frau Luxenburger und Frau Ricken haben eine Lehrerfortbildung zur MINIPHÄNOMENTA besucht, die das nötige Fachwissen und das pädagogische Konzept vermittelte. Sie haben eine Auswahl der Stationen kennengelernt und an zwei Stationen selbst schon mit gebaut. Nach dieser Lehrerfortbildung wurde unserer Schule eine Ausleihe der MINIPHÄNOMENTA vom 22.02.2011 bis 10.03.2011 bestätigt. Die Schülerinnen und Schüler konnten in diesem Zeitraum an 20 Stationen forschen, entdecken und ausprobieren. Dabei kam es nicht darauf an, auf entdeckte Phänomene Erklärungen zu finden und zu geben, sondern diesen Worten zu folgen:

„Die Schule soll uns lehren zu fragen. Antworten schließen die Welt; Fragen öffnen sie.“

Langfristiges Ziel ist es nun, dass Eltern in Zusammenarbeit mit unseren Lehrerinnen und Lehrern Stationen zum Verbleib in der Schule nachbauen

Autorenlesung: Armin Pongs – Krokofil
avatar

Am Donnerstag, dem 20. Januar 2011, war der Kinderbuchautor Armin Pongs zu Besuch an unserer Schule. Mitgebracht hat er seine spannenden Bücher über die Märchenfigur das Krokofil. Die Schülerinnen und Schüler hörten ihm gespannt zu, als er packend aus seinem ersten Band vorlas. Anschließend konnten die Kinder Fragen zu diesem Buch beantworten. Für eine richtige Antwort durften sich die Jungen und Mädchen Vulkansteine aus einer Schatzkiste aussuchen.
Jedes Kind bekam ein Bild vom dem Krokofil geschenkt.

Pausenspielzeug vom Nikolaus
avatar

Am Nikolaustag haben die Kinder der Paul-Maar-Schule Besuch vom Nikolaus erhalten. Da dieser stark eingebunden war, schickte er zur Vertretung den Förderverein. Alle Vorstandsmitglieder überreichten den Kindern in den Klassen beider Standorte neues Spielzeugin großen Körben, welches in den Hofpausen verwendet werden kann.

Nun hoffen die Kinder, dass das Wetter sich schnell ändert, damit das Spielzeug auch endlich ausprobiert werden kann.