Sportfest
avatar

Bei strahlendem Sonnenschein wurde heute gelaufen, gesprungen und geworfen. Alle Kinder gaben ihr Bestes und hatten viel Spaß dabei. An den Spielestationen konnten sich die Kinder unter anderem mit Sackhüpfen oder Dosenwerden Wartezeiten verkürzen. Zum Schluss traten die einzelnen Jahrgänge klassenweise im Staffellauf gegeneinander an und wurde dabei kräftig angefeuert. Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren des Sportfestes und an alle Eltern, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Klassentreffen 3a
avatar

An einem Sonntag hat sich die Klasse 3a zum gemeinsamen Klönen, Klettern und Spielen getroffen. Sowohl die Kinder als auch die Eltern und Frau Luxenburger hatten besonders viel Spaß beim Klettern und es war für alle ein schöner und aktiver Sonntagvormittag.

Schwimmwettkampf
avatar

Stolzer 7. Platz für die Kinder der Paul-Maar-Schule beim Schwimmwettkampf der Ratinger Grundschulen

Am 14.03. war es wieder so weit. Der Schwimmwettkampf der Ratinger Grundschulen fand – wie in jedem Jahr – im Angerbad statt. In diesem Jahr war unsere Schule mit 14 Teilnehmern am Start, obwohl 24 hätten starten können. Aber die Schülerinnen und Schüler, die sich gemeldet hatten, waren dafür mit viel Einsatz dabei. Der Wettkampf begann um 9.00 Uhr mit der 4x25m Freistil-Staffel der Erstklässler. Aufgeregt standen sie auf ihren Plätzen und warteten auf den Startpfiff. Dann ging es endlich los. Nach der Staffel gab es Applaus und man konnte in strahlende Gesichter sehen. Im Anschluss daran starteten die Einzelwettkämpfe in den Disziplinen Kraul, Brust und Rücken. Auch hier schwammen alle voller Einsatzfreude. Zum Schluss folgten die Staffeln in den verschiedenen Disziplinen. Hier wurden die Schwimmer von ihren Mitschülern kräftig angefeuert, so dass der Lärmpegel im Schwimmbad erheblich stieg. Für die Teilnehmer der Staffeln war dies der Höhepunkt, denn sie schwammen nach dem Motto: „Gemeinsam sind wir stark.“ Schließlich erreichten die Schwimmerinnen und Schwimmer unserer Schule mit ihren Leistungen einen tollen 7. Platz, auf den alle stolz sein können. Dazu muss man wissen, dass andere Schulen, die mit 24 Teilnehmern angetreten sind, natürlich mehr Punkte sammeln und auch mehr Staffeln stellen konnten. Aber wichtiger als dieses Ergebnis sind die Erlebnisse und Erfahrungen, die die Kinder bei diesem Wettkampf machen konnten: Wettkampfluft schnuppern, sich überwinden, an seine Grenzen stoßen bzw. über seine Grenzen hinauswachsen, gemeinsam wetteifern, Spaß haben und vieles mehr.

Streichaktion der Firma Dosan
avatar

Zum zweiten Mal verrichtet die Firma Doosan im Rahmen eines Sozialen Tages an unserer Schule Streicharbeiten. Diesmal wurden Klassenräume gestrichen.  Einige Lehrerinnen bereiteten wieder ein Kuchenbuffet vor, an dem sich die Malerinnen und Maler stärken konnten.

Ein ganz großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer von den Kindern, Eltern und dem Lehrerkollegium.