Elterninformation zum Schuljahresbeginn 20221/2022
avatar

Liebe Eltern,

ich hoffe, Sie alle konnten sich während der Ferien gut erholen. Herzlich willkommen im neuen Schuljahr 2021/22, welches uns bei der noch bestehenden Corona-Situation weiterhin mit einigen Auflagen begleitet.

Die bestehenden Hygienemaßnahmen werden fortgeführt. Dazu gehört, dass Tragen einer (passenden!) Mund-Nasen-Maske im gesamten Schulgebäude, auf dem Schulhof dürfen die Kinder sich ohne Maske bewegen. Auch sollten die Kinder weiterhin regelmäßig ihre Hände waschen. Das an unserer Schule eingeführte Einbahnstraßen-System im Schulgebäude bleibt weiterhin bestehen.

Wie Ihnen sicherlich bereits durch die Medien bekannt geworden ist, werden die Kinder weiterhin 2x wöchentlich mittels eines „Lolli-Testes“ in der Schule getestet. Die Kinder der 1. und 2. Schuljahre werden jeweils montags und mittwochs getestet und die Kinder des 3. und 4. Schuljahres dienstags und donnerstags.

Für die Kinder des 2. bis 4. Schuljahres dürften Sie zu Hause noch die Einzeltestungen bereitliegen haben, für den Fall einer Positivtestung im Pool. Die Kinder des neuen 1. Schuljahres bekommen am zweiten Schultag (Freitag, der 20.08.2021) jeweils die Einzeltestungen mit einem inliegenden Informationsschreiben mit nach Hause.

Bitte geben Sie uns (bzw. der Klassenlehrerin) z.B. über die Antwortfunktion bis zum ersten Schultag an, wenn Ihr Kind in der Zwischenzeit an Covid19 erkrankt war und als Genesen gilt (hier muss ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden). In dem Fall nimmt es nicht mehr an den Lolli-Testungen teil.

Jetzt noch einige Infos zum kommenden Schuljahr:

Wir möchten Sie bitten, bei bevorstehenden Elternabenden nur mit einer Person (geimpft, getestet, genesen) teilzunehmen. Alle unserer Termine werden Ihnen unter Vorbehalt, aufgrund der bestehenden Pandemie und damit einhergehenden Beschlüsse, noch mitgeteilt.

Wir bitten Sie, die Ihren Kindern ausgehändigten Schulbücher, noch einzubinden oder einbinden zu lassen. Der Schul-Gottesdienst für die 3. und 4. Klassen findet ab dem 26.08.2021 jeweils donnerstags in der ersten Schulstunde statt. Wir möchten Sie nochmals daran erinnern, dass am Mittwoch, den 15.09.2021 aufgrund einer pädagogischen Ganztagskonferenz für die Kinder schulfrei ist. Auch die OGATA bleibt an diesem Tag geschlossen.

Zudem dürfen wir neben den Erstklässlern mit Frau Kern und Frau Roepke zwei neue Lehrkräfte an unserer Schule begrüßen.

Nun wünsche ich Ihnen allen einen guten Start ins neue Schuljahr 2021/22.

Viele Grüße

M.-Chr. Rattay

Rektor

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.